Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch (aufgrund verklebter Eileiter)

In unserer Gesellschaft trifft man leider immer häufiger Paare an, die sich sehnlichst ein Kind wünschen, deren Wunsch aber aufgrund verschiedenster Ursachen nicht in Erfüllung geht. Ein unerfüllter Kinderwunsch kann für die Frau- wie auch für den Mann - sehr zermürbend und belastend sein und die Partnerschaft stark auf die Probe stellen.

Es gibt verschiedene Ursachen für Kinderlosigkeit. Zum einen liegt es sicherlich an immer größer werdenden Umweltbelastungen und das zunehmende Alter der Paare, die die Fruchtbarkeit beider Geschlechter zunehmend beeinflusst. Aber auch geschlechtsspezifische Ursachen wie Fehlbildung der Gebärmutter, oder Hodenhochstand im frühen Kindesalter und die dadurch bedingte Störungen der Spermienproduktion beim Mann, sind nur ein kleiner Auszug derer.

Ungefähr 15 % der Fruchtbarkeitsstörungen bei der Frau werden Eileiterproblemen zugeschrieben.

Eine aufsteigende Infektion aus der Vagina, über die Gebärmutter zu den Eileitern und der Bauchhöhle, ist die häufigste Ursache von Eileiteranomalien und Vernarbungen im kleinen Becken.
Weitere Ursachen können sein:

  • angeborene Verwachsungen
  • gebildetes Narbengewebe/Verwachsungen nach operativen Eingriffen an den Eileitern, Blinddarm oder der Bauchhöhle
  • Entzündungen der Eileiter aufgrund von:                               Eileiterschwangerschaft(en) oder anderen Infektionen wie z.B. einer (unbemerkte) Chlamydieninfektion
  • Endometriose


Wie hilft die Blutegeltherapie bei unerfülltem Kinderwunsch (aufgrund verklebter Eileiter)?

Mit dieser Therapie steht Ihnen ein natürliches und chancenreiches Hilfsmittel zur Verfügung, mit dem Sie - ohne operativen Eingriff - nicht selten Ihre Aussichten auf eine natürliche Empfängnis und Schwangerschaft wieder erhöhen können.

Der Fokus bei der Bluegeltherapie liegt hier allerdings überwiegend auf der Behandlung blockierter / verklebter / verengter / unterbrochener Eileiter, mit dem Ziel, sie für eine – auf natürliche Weise befruchtete - Eizelle auf dem Weg in die Gebärmutter zur Einnistung, wieder durchgängig zu machen.

Durch die natürlichen Wirkstoffe, die im Blutegelspeichel zur Verfügung stehen, besteht die Möglichkeit, dass sich die Verklebungen der Eileiter nach und nach auflösen können. Zusätzlich kann nicht nur die Durchblutung der Gebärmutter angeregt werden, sondern -aufgrund des erweiterten Wirkradius, bedingt durch einen Bestandteil des Egelspeichels -das gesamte Becken. Ein weiterer Bestandteil des Egelspeichels wirkt entzündungshemmend auf mögliche entzündliche Prozesse in diesem Gebiet.

Der Aderlass, der nach dem Abfallen der Tiere eintritt, wirkt entstauend, entschlackend und entgiftend. Er begünstigt den Lymphabfluss und verhilft so vielfach zur besseren Durchblutungssituation des Gewebes. Zusätzlich regt er die Blutneubildung an („Frischzellkur“) und wirkt somit aus naturheilkundlicher Sicht nicht nur auf den/die betroffene(n) Eileiter, sondern auf den gesamten Körper vitalisierend und regulierend.

Bei der komplexen Behandlung von unerfülltem Kinderwunsch (aufgrund verklebter Eileiter) bedarf es außer der Blutegelbehandlung noch weiteren naturheilkundlichen Therapiemaßnahmen die von mir zu Hilfe genommen werden. Sie finden in Form von speziellen Bädern (die Sie dann zuhause durchführen), Phytotherapeutika, ggf. Komplexhomöopathika und einer gezielten Körperentgiftung statt. Über den genauen Hergang werde ich Sie natürlich in unserem Gespräch informieren! Wie Sie sicherlich schon wissen, ist es nie verkehrt, wenn der Partner sich gleich mit behandeln lässt. Hierfür biete ich Ihnen eine spezielle „Egel-Kur“ zur Mobilisation der Körperkräfte und Entgiftung des Körpers an.

Das Bedürfnis ist sehr groß, sich bei Kinderwunsch mit natürlichen Methoden selbst helfen zu können. Dennoch sollte hier nicht verschwiegen werden, dass auch naturheilkundliche Mittel an ihre Grenzen kommen können, gerade, wenn schwerwiegende medizinische Probleme vorliegen. Wir bewegen uns hier auch in aller Regel außerhalb der Schulmedizin mit Methoden, die wissenschaftlich nicht nachgewiesen sind.

Geben Sie bitte nicht auf, auch in „hoffnungslosen Fällen“ auf ein kleines Wunder zu warten!

Ich kann und darf Ihnen keine Heilversprechen geben, empfehle Ihnen aber, es auf einen Versuch ankommen zu lassen.

Wichtige Information: aus familiären Gründen muss ich meine Praxis bis auf weiteres schließen.

Leider kann ich bis auf weiteres keine neuen Patienten mehr annehmen und auch keine Fragen beantworten.

Viele Grüße
Ihre Heike Berner-Walz